089 / 411 112 327 info@wurzelenergie.de
Stress lass nach!

Stress lass nach!

Stress wird durch positive oder negative Ereignisse in unserem Körper erzeugt und versetzt diesen in Anspannung. Der Herzschlag erhöht sich, Hormone werden ausgeschüttet und wir kommen ins Handeln. Wenn „das Problem“ gelöst ist, sollten wir uns wieder entspannen.
Nur allzu oft funktioniert die Steuerung in der Realität nicht so wirklich gut. Eine Regulationsstarre ist die Folge. Wir stehen dann unter Dauerstress und der kann ernsthafte Erkrankungen auslösen.
Erfahren Sie in diesem Kurs, wie Stress messbar ist und welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Zellen individuell zu stärken, damit sich Ihr persönlicher Stressindex in einem guten Bereich befindet.

Der Vortrag findet online mit “Zoom” statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie vor Kursbeginn per E-Mail.

Referentin: Tanja Stöcker, Ärztin – Rednerin – AutorinJetzt anmelden unter: https://www.vhs-germering.de/Veranstaltung/cmx5f0efef3d7c2e.html

Top Performance – vor allem eine Folge kräftiger Mitochondrien

Top Performance – vor allem eine Folge kräftiger Mitochondrien

Die Anforderungen des Lebens, hohe Stressbelastung, Umwelteinflüsse, unausgewogene Ernährung oder Bewegungsmangel können zur Erschöpfung der Zellkraftwerke, der Mitochondrien, führen. Erste Anzeichen dafür sind Leistungsabfall, Erschöpfung oder Schlafstörungen. Wer jedoch beruflich und privat erfolgreich sein will, braucht kräftige Mitochondrien, die den Lebens-Treibstoff, das ATP, in der benötigten Menge produzieren.

Erfahren Sie, wie durch das Zellhöhentraining (IHHT) die Kraftwerke der Zellen aktiviert und regeneriert werden können. Das IHHT-Zellhöhentraining, das einstmals für Kosmonauten und Leistungssportler entwickelt wurde, steht heute auch jedem „Büroathleten“ zur Verfügung.

Jetzt anmelden unter: info@wurzelenergie.de