089 / 411 112 327 info@wurzelenergie.de
Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Fettleber – Bin ich betroffen?

Die nichtalkoholische Fettleber (NAFLD) zählt zu den häufigsten chronischen Lebererkrankungen und betrifft bereits jeden dritten Erwachsenen. Unbehandelt kann sie weitere Lebererkrankungen bis hin zum Endstadium Leberkrebs zur Folge haben. Auch das Risiko für andere chronische Erkrankungen, wie Diabetes Typ II, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen oder Nierenerkrankungen, ist deutlich erhöht.

Die Fettleber ist eine stille, aber nicht ungefährliche Erkrankung, die nicht nur Übergewichtige, sondern auch schlanke Menschen oder Kinder betreffen kann. Meist bleibt die Erkrankung lange Zeit unentdeckt, da selten Beschwerden auftreten und die Symptome wie Müdigkeit oder Erschöpfung unspezifisch sind. Wenn dann die Diagnose gestellt ist, fragen sich viele Betroffene, ob überhaupt eine Behandlungsmöglichkeit besteht, denn bislang gibt es keine umfassende Therapie in Form von Medikamenten. Lediglich Folge- und Begleiterkrankungen lassen sich mit Medikamenten positiv beeinflussen.

Aber es gibt eine Lösung, und die ist denkbar einfach:

Die richtige Ernährung und ausreichend Bewegung. Eine Fettleber entsteht durch ein Ungleichgewicht von Kalorienzufuhr und –verbrauch, denn der Körper legt dann Zucker- und Fettreserven an. Wenn der Körper durch eine deutlich verringerte Kalorienzufuhr auf seine Reserven zurückgreift, werden zunächst die Fettreserven der Leber abgebaut und zu Energie verbrannt. Dies zeigt sich schnell in einem verbesserten Fett- und Zuckerstoffwechsel, messbar im Blut. Hierbei muss jedoch darauf geachtet werden, dass der Körper weiter alle notwendigen Nährstoffe in ausreichender Menge zugeführt bekommt.

Vorsicht: Dabei gibt es einiges zu beachten und für den bestmöglichen und nachhaltigen Erfolg gehört Ihre Betreuung in die Hände kompetenter Experten, denn es geht schließlich um nichts Geringeres als Ihre Gesundheit.

Ein von Ärzten und Ernährungsexperten entwickeltes, einzigartiges und kompetent begleitetes Konzept stellt hier das Leberfasten nach Dr. Worm® dar.

Kursstart am 08.09.2020.

Jetzt anmelden unter: info@wurzelenergie.de

Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Webinar zum Thema: Auf die Leber kommt es an

Wussten Sie, dass am 12. Juni der internationale Fettlebertag sit? Ein guter Grund diesem lebenswichtigen Organ, der Leber, Aufmerksamkeit zu schenken.

Bekannt ist sie als Filter- und Entgiftungsorgan. Die Leber ist aber auch der zentrale Dreh- und Angelpunkt Ihres Stoffwechsels mit vielen Aufgaben wie …

  • Beteiligung an der Blutzuckerkontrolle
  • Synthese und Abbau von Hormonen und wichtigen Eiweißen
  • Bildung von Cholesterin und Gallensäuren
  • Ab- und Umbau von Stoffwechselprodukten
  • Speicherung von Fett, Kohlenhydraten, Vitaminen und Eisen
  • Unterstützung des Immunsystems

So wird schnell klar: Geht es der Leber nicht gut und wird sie in ihrer Funktion beeinträchtigt, hat das vielfältige Folgen für Ihre Gesundheit und Ihren Stoffwechsel.

Volkskrankheit Nummer 1 ist die Fettleber! Ursache ist: wenig Bewegung mit einem ungesunden Lebensstil und zu vielen Kohlenhydraten.

Die Anzeichen sind meist unspezifisch, wie Müdigkeit oder Abgeschlagenheit. Daher wird eine Fettleber meist erst spät und oft nur zufällig erkannt.

Werden Sie daher frühzeitig aktiv und beugen Sie einer Fettleber vor und behandeln Sie diese effektiv. Mit dem Leberfasten nach Dr. Worm® – Ihre Leber wird es lieben!

Sie entfetten Ihre Leber und bringen Ihren Stoffwechsel wieder in Schwung und auch der Blutzuckerspiegel und der Blutdruck können davon profitieren.

Sichern Sie sich jetzt einen Platz in unserem kostenfreien Live-Webinar am

 18.06.2020 um 19.00 Uhr

zum Leberfasten nach Dr. Worm® – Das Original – dem modernen Fasten für Genießer. Melden Sie sich jetzt über info@wurzelenergie.de an.

Bleiben Sie gesund,

Ihr Team der WurzelEnergie

Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Fettleber – Bin ich betroffen?

Die nichtalkoholische Fettleber (NAFLD) zählt zu den häufigsten chronischen Lebererkrankungen und betrifft bereits jeden dritten Erwachsenen. Unbehandelt kann sie weitere Lebererkrankungen bis hin zum Endstadium Leberkrebs zur Folge haben. Auch das Risiko für andere chronische Erkrankungen, wie Diabetes Typ II, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen oder Nierenerkrankungen, ist deutlich erhöht.

Die Fettleber ist eine stille, aber nicht ungefährliche Erkrankung, die nicht nur Übergewichtige, sondern auch schlanke Menschen oder Kinder betreffen kann. Meist bleibt die Erkrankung lange Zeit unentdeckt, da selten Beschwerden auftreten und die Symptome wie Müdigkeit oder Erschöpfung unspezifisch sind. Wenn dann die Diagnose gestellt ist, fragen sich viele Betroffene, ob überhaupt eine Behandlungsmöglichkeit besteht, denn bislang gibt es keine umfassende Therapie in Form von Medikamenten. Lediglich Folge- und Begleiterkrankungen lassen sich mit Medikamenten positiv beeinflussen.

Aber es gibt eine Lösung, und die ist denkbar einfach:

Die richtige Ernährung und ausreichend Bewegung. Eine Fettleber entsteht durch ein Ungleichgewicht von Kalorienzufuhr und –verbrauch, denn der Körper legt dann Zucker- und Fettreserven an. Wenn der Körper durch eine deutlich verringerte Kalorienzufuhr auf seine Reserven zurückgreift, werden zunächst die Fettreserven der Leber abgebaut und zu Energie verbrannt. Dies zeigt sich schnell in einem verbesserten Fett- und Zuckerstoffwechsel, messbar im Blut. Hierbei muss jedoch darauf geachtet werden, dass der Körper weiter alle notwendigen Nährstoffe in ausreichender Menge zugeführt bekommt.

Vorsicht: Dabei gibt es einiges zu beachten und für den bestmöglichen und nachhaltigen Erfolg gehört Ihre Betreuung in die Hände kompetenter Experten, denn es geht schließlich um nichts Geringeres als Ihre Gesundheit.

Ein von Ärzten und Ernährungsexperten entwickeltes, einzigartiges und kompetent begleitetes Konzept stellt hier das Leberfasten nach Dr. Worm® dar.

Kursstart am 10.03.2020.

Jetzt anmelden unter: info@wurzelenergie.de

Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Fettleber – Bin ich betroffen?

Die nichtalkoholische Fettleber (NAFLD) zählt zu den häufigsten chronischen Lebererkrankungen und betrifft bereits jeden dritten Erwachsenen. Unbehandelt kann sie weitere Lebererkrankungen bis hin zum Endstadium Leberkrebs zur Folge haben. Auch das Risiko für andere chronische Erkrankungen, wie Diabetes Typ II, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen oder Nierenerkrankungen, ist deutlich erhöht.

Die Fettleber ist eine stille, aber nicht ungefährliche Erkrankung, die nicht nur Übergewichtige, sondern auch schlanke Menschen oder Kinder betreffen kann. Meist bleibt die Erkrankung lange Zeit unentdeckt, da selten Beschwerden auftreten und die Symptome wie Müdigkeit oder Erschöpfung unspezifisch sind. Wenn dann die Diagnose gestellt ist, fragen sich viele Betroffene, ob überhaupt eine Behandlungsmöglichkeit besteht, denn bislang gibt es keine umfassende Therapie in Form von Medikamenten. Lediglich Folge- und Begleiterkrankungen lassen sich mit Medikamenten positiv beeinflussen.

Aber es gibt eine Lösung, und die ist denkbar einfach:

Die richtige Ernährung und ausreichend Bewegung. Eine Fettleber entsteht durch ein Ungleichgewicht von Kalorienzufuhr und –verbrauch, denn der Körper legt dann Zucker- und Fettreserven an. Wenn der Körper durch eine deutlich verringerte Kalorienzufuhr auf seine Reserven zurückgreift, werden zunächst die Fettreserven der Leber abgebaut und zu Energie verbrannt. Dies zeigt sich schnell in einem verbesserten Fett- und Zuckerstoffwechsel, messbar im Blut. Hierbei muss jedoch darauf geachtet werden, dass der Körper weiter alle notwendigen Nährstoffe in ausreichender Menge zugeführt bekommt.

Vorsicht: Dabei gibt es einiges zu beachten und für den bestmöglichen und nachhaltigen Erfolg gehört Ihre Betreuung in die Hände kompetenter Experten, denn es geht schließlich um nichts Geringeres als Ihre Gesundheit.

Ein von Ärzten und Ernährungsexperten entwickeltes, einzigartiges und kompetent begleitetes Konzept stellt hier das Leberfasten nach Dr. Worm® dar.

Der Kurs startet am 21.01.2020

Jetzt anmelden unter: info@wurzelenergie.de

Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Vortrag zum Thema: Leberfasten nach Dr. Worm

Fettleber – Bin ich betroffen?

Die nichtalkoholische Fettleber (NAFLD) zählt zu den häufigsten chronischen Lebererkrankungen und betrifft bereits jeden dritten Erwachsenen. Unbehandelt kann sie weitere Lebererkrankungen bis hin zum Endstadium Leberkrebs zur Folge haben. Auch das Risiko für andere chronische Erkrankungen, wie Diabetes Typ II, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen oder Nierenerkrankungen, ist deutlich erhöht.

Die Fettleber ist eine stille, aber nicht ungefährliche Erkrankung, die nicht nur Übergewichtige, sondern auch schlanke Menschen oder Kinder betreffen kann. Meist bleibt die Erkrankung lange Zeit unentdeckt, da selten Beschwerden auftreten und die Symptome wie Müdigkeit oder Erschöpfung unspezifisch sind. Wenn dann die Diagnose gestellt ist, fragen sich viele Betroffene, ob überhaupt eine Behandlungsmöglichkeit besteht, denn bislang gibt es keine umfassende Therapie in Form von Medikamenten. Lediglich Folge- und Begleiterkrankungen lassen sich mit Medikamenten positiv beeinflussen.

Aber es gibt eine Lösung, und die ist denkbar einfach:

Die richtige Ernährung und ausreichend Bewegung. Eine Fettleber entsteht durch ein Ungleichgewicht von Kalorienzufuhr und –verbrauch, denn der Körper legt dann Zucker- und Fettreserven an. Wenn der Körper durch eine deutlich verringerte Kalorienzufuhr auf seine Reserven zurückgreift, werden zunächst die Fettreserven der Leber abgebaut und zu Energie verbrannt. Dies zeigt sich schnell in einem verbesserten Fett- und Zuckerstoffwechsel, messbar im Blut. Hierbei muss jedoch darauf geachtet werden, dass der Körper weiter alle notwendigen Nährstoffe in ausreichender Menge zugeführt bekommt.

Vorsicht: Dabei gibt es einiges zu beachten und für den bestmöglichen und nachhaltigen Erfolg gehört Ihre Betreuung in die Hände kompetenter Experten, denn es geht schließlich um nichts Geringeres als Ihre Gesundheit.

Ein von Ärzten und Ernährungsexperten entwickeltes, einzigartiges und kompetent begleitetes Konzept stellt hier das Leberfasten nach Dr. Worm® dar.

Jetzt anmelden unter: info@wurzelenergie.de