089 / 411 112 327 info@wurzelenergie.de
Immunsystem und Impfung – Interaktiver Vortrag

Immunsystem und Impfung – Interaktiver Vortrag

Wie schnell eine pandemische Erkrankung nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Gesundheit eines jeden einzelnen bedroht, erfahren wir gerade auf härteste Weise. Neue Erkenntnisse erreichen uns fast täglich, oft in unverständlicher Medizinersprache. Warum ist gerade jetzt ein starkes Immunsystem wichtig und was haben die Mitochondrien, die Energiekraftwerke Ihrer Zellen, damit zu tun? Das höchste Gut der Menschheit war schon immer Gesundheit und Vitalität. Jetzt ist es höchste Zeit, die eigene Gesundheit wieder in den Fokus zu rücken!
Erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie diese für sich und Ihre Familie langfristig erhalten und steigern können. In einer Diskussion können Sie Fragen zum Thema stellen, die Sie aktuell beschäftigen.
Referentin: Tanja Stöcker, Ärztin – Rednerin – Autorin

Jetzt anmelden unter: https://www.vhs-germering.de/Veranstaltung/cmx5f0ef7df1d7ac.html

Im Fall eines Lockdowns wird der Kurs online durchgeführt.

Schadet der lange Lockdown Ihrer Leber?

Schadet der lange Lockdown Ihrer Leber?

Nach einer Forsa Studie vom November 2020 hat fast jeder dritte Erwachsene während der Corona-Pandemie Gewicht zugenommen. Dieses zusätzliche Gewicht kann den Stoffwechsel erheblich belasten, denn nicht verbrauchte Kalorien aus den Nahrungsmitteln werden als Fettreserven gespeichert. Diese können sich nicht nur im Unterhautfettgewebe, sondern auch im Bauchraum bilden.

Bereits vor der Corona-Pandemie war von dieser nichtalkoholischen Verfettung der Leber fast jeder dritte Erwachsene in Deutschland betroffen. Die meisten merken erst einmal nichts davon, da die Leber viel erduldet, ehe sie sich mit deutlichen Symptomen meldet.

Die Ursache für eine nichtalkoholische Fettleber (NAFL) liegt meistens in einer unausgewogenen Ernährung mit hohem Kohlenhydratanteil und zu wenig Bewegung. Auch schlanke Menschen können betroffen sein.

Eine Fettleber erhöht das Risiko für Folgeerkrankungen wie Typ 2 Diabetes, Fettstoffwechselstörung oder Bluthochdruck. Auch ein schwerer Verlauf bei Covid-19-Infektion wird derzeit diskutiert.

Frühzeitig zu handeln ist jetzt entscheidend. Hier setzt das ärztlich betreute Leberfasten nach Dr. Worm zum gezielten Leberfettabbau an.

Erfahren Sie an diesem Info-Abend wie eine Fettleber entsteht, welche Folgen die Verfettung der Leber hat und was Sie dagegen tun können.

Bitte melden Sie sich gleich unter Tel.: 089/411 112 327, mit E-Mail an info@wurzelenergie.de an oder klicken Sie hier, damit Sie Ihre Zugangsdaten für das Webinar erhalten.

Die Zugangsdaten (Link zu Zoom Meeting) zum erhalten Sie am 01. Februar per E-Mail.
Referentin: Tanja Stöcker, Ärztin – Rednerin – Autorin
Schadet der lange Lockdown Ihrer Leber?

Schadet der lange Lockdown Ihrer Leber?

Nach einer Forsa Studie vom November 2020 hat fast jeder dritte Erwachsene während der Corona-Pandemie Gewicht zugenommen. Dieses zusätzliche Gewicht kann den Stoffwechsel erheblich belasten, denn nicht verbrauchte Kalorien aus den Nahrungsmitteln werden als Fettreserven gespeichert. Diese können sich nicht nur im Unterhautfettgewebe, sondern auch im Bauchraum bilden.

Bereits vor der Corona-Pandemie war von dieser nichtalkoholischen Verfettung der Leber fast jeder dritte Erwachsene in Deutschland betroffen. Die meisten merken erst einmal nichts davon, da die Leber viel erduldet, ehe sie sich mit deutlichen Symptomen meldet.

Die Ursache für eine nichtalkoholische Fettleber (NAFL) liegt meistens in einer unausgewogenen Ernährung mit hohem Kohlenhydratanteil und zu wenig Bewegung. Auch schlanke Menschen können betroffen sein.

Eine Fettleber erhöht das Risiko für Folgeerkrankungen wie Typ 2 Diabetes, Fettstoffwechselstörung oder Bluthochdruck. Auch ein schwerer Verlauf bei Covid-19-Infektion wird derzeit diskutiert.

Frühzeitig zu handeln ist jetzt entscheidend. Hier setzt das ärztlich betreute Leberfasten nach Dr. Worm zum gezielten Leberfettabbau an.

Erfahren Sie an diesem Info-Abend wie eine Fettleber entsteht, welche Folgen die Verfettung der Leber hat und was Sie dagegen tun können.

Bitte melden Sie sich gleich unter Tel.: 089/411 112 327, mit E-Mail an info@wurzelenergie.de an oder klicken Sie hier, damit Sie Ihre Zugangsdaten für das Webinar erhalten.

Die Zugangsdaten (Link zu Zoom Meeting) zum erhalten Sie am 01. Februar per E-Mail.
Referentin: Tanja Stöcker, Ärztin – Rednerin – Autorin
Immunsystem und Impfung – Interaktiver Vortrag

Immunsystem und Resilienz – Online-Seminar

Wie schnell eine pandemische Erkrankung nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Gesundheit eines jeden einzelnen bedroht, erfahren wir gerade auf härteste Weise. Warum ist gerade jetzt ein starkes Immunsystem wichtig und was haben die Mitochondrien, die Energiekraftwerke Ihrer Zellen, damit zu tun? Das höchste Gut der Menschheit war schon immer Gesundheit und Vitalität. Jetzt ist es höchste Zeit, die eigene Gesundheit wieder in den Fokus zu rücken!
Erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie dieses für sich und Ihre Familie langfristig erhalten und steigern können.

Der Vortrag findet online mit “Zoom” statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie vor Kursbeginn per E-Mail.

Referentin: Tanja Stöcker, Ärztin – Rednerin – Autorin

Jetzt anmelden unter: https://www.vhs-germering.de/Veranstaltung/cmx5f0ef7df1d7ac.html

Zellgesundheit  3 – Gibt es ein Geheimrezept für die Regeneration Ihrer Zellen?

Zellgesundheit 3 – Gibt es ein Geheimrezept für die Regeneration Ihrer Zellen?

Wie erhalte ich langfristig meine Gesundheit und Vitalität? Wie kann ich mich vor Infekten schützen? Wie stärke ich mein Immunsystem? Diese Fragen stehen dieses Jahr besonders im Fokus. Um ihnen auf den Grund zu gehen, schauen wir in unseren Mikrokosmos auf Zellebene. Dabei nutzen wir modernste wissenschaftliche Analysemethoden, denn Zellgesundheit ist messbar!

Gesunde Zellen brauchen ausreichend Kraftstoff (ATP) für ihre Arbeit. Dieser wird in den kleinen Zellkraftwerken, den Mitochondrien hergestellt. Hierfür ist eine ausreichende Versorgung mit allen benötigten Nährstoffen bis hin zur Sauerstoffzufuhr eine wichtige Voraussetzung. Nur wenn sich die Zellen selbst gut regulieren können, sind wir gesund und vital. Chronische Erkrankungen können ein Zeichen für Fehlfunktionen Ihrer Zellen sein. Erfahren Sie, wie das Zellhöhentraining, seit langem bekannt und erprobt im Leistungssport, auch bei uns zu neuer Vitalität führen kann. Da wir nicht immer dazu in die Berge fahren können, lernen Sie eine gute Alternative dafür kennen.

Rednerin: Tanja Stöcker, Ärztin

Vorverkauf 20,00 €, Abendkasse 25,00 €

Wenn Sie alle drei Termine für € 50,- (statt jeweils € 20 buchen möchten), schreiben Sie eine kurze Mail an info@SpiritCircles.de. Diese senden Ihnen dann eine Gesamtrechnung zu.